Was ist Bootstrapping?

Was ist Bootstrapping?

Bootstrapping ist eine Resampling-Methode, die Du einsetzen kannst, um z.B. nicht erfüllte Voraussetzungen wie Normalverteilung Deiner Daten zu umgehen. Beim Bootstrapping werden aus Deiner Stichprobe sehr viele Stichproben (z.B. 2.000) mit Zurücklegen gezogen. Auf...
5 No-Gos beim Erstellen von Abbildungen

5 No-Gos beim Erstellen von Abbildungen

Abbildungen machen Deinen Ergebnisteil anschaulicher und leichter verständlich und lockern lange Textabschnitte auf. Abbildungen sind ein deskriptives, also beschreibendes Mittel. Das heißt auch, dass erstmal grundsätzlich nichts „verboten“ ist. Aber es...

Kaplan-Meier-Kurve und Lograng-Test mit SPSS

Hier zeige ich Dir, wie Du Überlebensdaten mit SPSS analysierst. Überlebensdaten sind besondere Daten. Du hast sie immer dann, wenn Du die Zeit bis zu einem Ereignis untersuchst. Das Besondere hier ist, dass es sich um zensierte Daten handeln kann. Deshalb brauchst Du...